Bol BMW Series 2015 Basel neue Tour Guangzhou Station Eröffnung Vorhang

Im Jahr 1891 wurde Webb. C Ball, der Gründer von BALL Watch, durch die Entwicklung eines Eisenbahnzeitsystems zum Synonym für weltbekannte Präzisionsstandards. Boer konzentriert sich seit mehr als 100 Jahren auf die Entwicklung einer Uhr, die ‚in rauer Umgebung und dennoch präzise‘ ist. Dieses Jahr basiert die Marke auf dem neuen Konzept ‚To Be Yourself‘ in Basel, 2015. Auf der Uhrenmesse wurden eine Reihe innovativer personalisierter Uhren vorgestellt. Unter ihnen ist der neue BALL für die BMW-Reihe, der mit BMW zusammenarbeitet, der Höhepunkt der nationalen Tournee.

   Die Bohr BMW Series 2015 Basel New National Tour findet vom 9. bis 12. Juli (10 bis 22 Uhr) im Atrium der ersten Etage des Tianhe City Plaza, Tianhe Road 208, Bezirk Tianhe, Guangzhou, statt. Gäste, die zur Ausstellung kommen, können sich als Freund des Boer-Tisches registrieren und erhalten ein Geschenk, das je nach Verfügbarkeit vergeben wird. Kunden, die Uhren vor Ort kaufen, haben die Möglichkeit, an der Verlosung teilzunehmen und ein BMW BMW Freizeitrad im Wert von 15.000 RMB zu gewinnen.
   Das Design der neuen Boer BMW Uhrenserie basiert auf BMW Fahrzeugen und die ausgefeilten Funktionen sind in das elegante und ansprechende Design integriert, wodurch die Fans keinen Unterschied machen können. Das Timetrekker-Modell verfügt über ein schwarzes oder blaues Zifferblatt, das wie eine Geschwindigkeitsanzeige aussieht, und eine Kombination aus Ergonomie und idealen Proportionen, die an die dynamischen Konturen eines BMW erinnern. Gleichzeitig können Sie anhand des Designs und der Funktion der Uhr auch den Stil der originalen Entdeckerserie von Bol erkennen. Diese Uhr verfügt über einen rein keramisch beleuchteten, sich in eine Richtung drehenden Außenring sowie die auffälligste selbstleuchtende Schweizer 3H-Miniatur-Gaslampe der Bohr, die sicherstellt, dass der Träger im Dunkeln immer noch klar lesen kann. Mit der berühmten Designerin Magali, die für dieses exklusive Projekt verantwortlich ist. Nach den Worten von Magali Métrailler werden „humanisierte, elegante Linien“ ganz nach den gemeinsamen Merkmalen von Boer und BMW (dh Eleganz, hohe Leistung und neue Technologie) konzipiert und entworfen, ohne dass dies extra erforderlich ist Ort, Design muss praktisch und vernünftig sein.

   Während der Ausstellung können Uhrenfans die historische Reise der Boer-Uhr erleben und eine Vielzahl von Boer-Stilen sowie kleine Geschenke genießen, mit denen die Booleschen Fans ihr Herz finden.

Der Graf der Blauen Tage Piaget Altiplano Serie Handaufzug 38 mm Uhr

Dünner und leichter stellt einen wichtigen Trend in der Entwicklung moderner Zeitmesser dar. Ultradünne Zeitmesser stehen nicht nur für die herausragende Handwerkskunst der Marke, sondern auch für die Aufrichtigkeit gegenüber Liebhabern mechanischer Zeitmesser. 1957 enthüllte Piaget die erste ultradünne Uhr mit einem schlanken Gehäuse, das ein einfaches Zifferblatt mit einem eleganten Zifferblatt kombiniert, das eine elegante und subtile Form erhält und die Welt der Uhrmacherkunst untergräbt. Zum 60-jährigen Jubiläum der Uhrenwelt präsentierte Piaget auf dem Genfer Uhrensalon 2017 die Piaget Altiplano Anniversary Collection. Darunter befindet sich die Piaget Altiplano-Serie von 38-mm-Handaufzuguhren, die heute vom Uhrenhaus eingeführt wird. (Uhrenmodell: G0A42107)

Einfach und prägnant

Links: 43-mm-Automatikmodell, rechts: 38-mm-Modell mit Handaufzug
   Das automatische mechanische Modell (43 mm) und das manuelle mechanische Modell (38 mm) sind im ästhetischen Stil der ersten ultradünnen Uhr von Piaget gestaltet: Das Logo der Originalserie, goldene Indexe und zentrale Querlinien in der Mitte des Zifferblatts Eine Hommage an die Tradition der Serie. Aussehen, der größte Unterschied zwischen den beiden Uhren ist, dass das 43mm automatische mechanische Earl LOGO-Muster das Wort ‚Automatique‘ hat, das leicht identifiziert werden kann. Die Kombination aus Piaget Blue und der Taumelscheibe demonstriert die unendliche Kreativität der Marke und formt den Klassiker neu, während gleichzeitig die aktuellen Anforderungen erfüllt werden.
Beobachten Sie die Detailanzeige

Earl Grey Cross Armbanduhr
   Bei den heute beliebten Uhren ist das Design der Taumelscheibe relativ selten. Genau wie diese Uhr präsentiert sie ein beispielloses Gefühl für die Uhr von oben nach unten. Darüber hinaus scheint das Taumelscheibendesign die Oberfläche der Uhr in vier Bereiche zu unterteilen, wodurch die Zeitanzeige intuitiver und klarer wird und die Zeiteffizienz des Trägers von der Seite verbessert wird.

Gehäuse aus 18 Karat Weißgold
   Das Gehäuse mit 38 mm Durchmesser besteht aus 18 Karat Weißgold und hat eine sehr schöne polierte Oberfläche. Die Kontur des Gehäuses ist schlank und die perfekte Krümmung zeigt eine attraktive Textur.

Krone aus 18 Karat Weißgold
   Die Krone ist mit dem Piaget-Logo ‚P‘ graviert, das einen starken Sinn für Design hat und der Uhr einen einzigartigen Stil verleiht. Die rutschfeste Textur der Krone fühlt sich nach einer speziellen Behandlung sehr gut an, was die Bedienung der Uhr erleichtert.

Deep Earl Blue Dial
   Das einzigartige Zifferblatt in Piaget-Blau ist tief und voller Anziehungskraft: Zwischen Kobaltblau und Mitternachtsblau verleiht es der Uhr einen dekorativen Glanz und ist mit der radialen Prägung der Sonne, Vintage-Eleganz und -Stil ausgekleidet. Vor dem Hintergrund des Piaget Blue-Zifferblatts wird das dezente blaue Kreuzmuster aus der Piaget-Kollektion von den klassischen Weißgold-Indexen und den schlanken Barton-Zeigern wiedergegeben, wodurch ein glamouröser visueller Effekt erzielt wird. Darüber hinaus werden durch das blaue Kreuz die Platin-Zeitskala und der Barton-Zeiger dreidimensionaler, sodass das gesamte Zifferblatt eine klassischere Retro-Seite aufweist.

Piaget 430P Uhrwerk mit einer Dicke von nur 2,1 mm
   Der Prozess des dichten Bodens ist ein guter Weg, um die Sicherheit des Uhrwerks zu schützen. Das Kaliber 430P der zweiten Generation mit Handaufzug, das von Piaget Watchmaking entworfen, entwickelt, hergestellt und montiert wurde, setzt das überlegene Design und die Konstruktion des legendären 9P-Uhrwerks der Marke mit präzisem Timing und überlegener Leistung fort.

Beeindruckendes blaues Alligatorband
   Ausgestattet mit einem blauen Krokodillederarmband ist der Stil klar und schön, und die visuelle Qualität ist im Vergleich zum traditionellen Armband sehr stark. Die Dornschließe aus 18 Karat Weißgold schützt die Uhr sicher zwischen den Handgelenken, ist nicht leicht zu verrutschen und zuverlässig.

Gesamtanzeige der Uhr

Zusammenfassung: Der Tribut und das Gedenken an die klassische Uhr, wie das Zifferblatt der Piaget Altiplano-Serie von 38-mm-Handaufzuguhren, ist im Allgemeinen tief und rein. Das Gehäuse aus 18 Karat Weißgold und das blaue Kreuzzifferblatt setzen die Eleganz und den Geschmack des klassischen Earl Blue-Zifferblatts. Wenn Sie diese Uhr mögen, möchten Sie vielleicht den Markenshop betreten, um ihren Stil zu sehen. Uhrenpreis: 140.000 RMB

Eröffnung der neuen Generation des 600P-Uhrwerks Piaget Piaget Altiplano Tourbillon

2017 jährt sich das Piaget’s Altiplano zum 60. Mal. Die diesjährige neue Kollektion konzentriert sich auf dieses Thema, und die große Uhr im Finale ist dieses Tourbillon. Altiplano Vergangenheit prägnant für die Vereinigten Staaten, mehr als eine einfache Art Zwei-Pin-Dreistift Schneiderpuppe oder auch diesen Prozess wie Uhren, startete Chronographen vor ein paar Jahren schon selten, das Tourbillon die erste Reihe ist zu sehen, zusätzlich zu Symbolisch hat der Inhalt der Uhr selbst viele Details für diejenigen, die mit dem Piaget-Uhrwerk vertraut sind.

Feature 1: Erweiterung der 600P-Serie
Das repräsentative Modell des Piaget-Tourbillon-Uhrwerks ist die 600P-Serie, die Anfang der 2000er-Jahre von der Marke als Flaggschiff für die professionelle Uhrmacherkunst entwickelt wurde. auf der anderen Seite gibt es die Grafen von Bewegung Tourbillon-Module auf andere Grundbewegungen, wie ein Verwandter oder ein Tourbillon 608P ultra-dünnen automatische Tourbillon portiert, seine verschiedenen Serien und sogar mit anderen Konzernmarken ausgeliehen Der 1270P, der Tourbillon-Mechanismus des Uhrwerks, geht davon aus.

Der früheste Sessel des Earl’s Tourbillon ist der Käfig seiner Installation.Der dekorative Stil ist ohne die Abdeckung der vorderen Brücke recht auffällig, aber gelegentlich ändern sie die Form des Käfigs, wenn das Uhrwerk an andere Marken verliehen wird. Entspricht dem exklusiven Wert des Zählers

Feature 2: Besonderheiten des 670P
Eines der großen Merkmale des 600P-Systems ist jedoch, dass es sich um ein rechteckiges Uhrwerk handelt, da es ursprünglich für die rechteckige Emperador-Serie entwickelt wurde. Aber selbst wenn es später auf andere Rundschalenserien übertragen wird, gibt es so etwas nicht. Wenn Sie dies ändern, besteht der runde Schalenstil des 600P-Systems nicht aus einer transparenten Bodenabdeckung, sodass das quadratische Modell darunter in der runden Schale nicht sichtbar ist und vollständig abgedeckt wird. Dieses Phänomen hat jedoch in diesem Altiplano Tourbillon einen Durchbruch erzielt.

Die Dekoration der Scheibe konzentriert sich auf die exzentrischen Stunden- und Minutenzeiger, so dass zuerst die Genfer Wellen der Strahlung erzeugt werden und dann die blaugraue transparente Emaille darauf aufgetragen wird. Obwohl es sich um eine Tourbillonuhr handelt, ist sie dennoch einfach und großzügig.

Feature 3: Schließlich die untere Abdeckung der Wolke
Dies ist mit 670P Bewegung aus dem Modell Sicht gehört zu 600P System, das Aussehen der Tourbillon-Module ist genau das gleiche mit dem 600P-System, aber es ist ganz anders Oberflächenkonfiguration mit 600P-System, Tourbillon von 12:00 zog nach 02.00 Uhr, wenn Der Minutenzeiger wurde ebenfalls von der Mitte auf eine exzentrische Anzeige von 8 Punkten geändert. Piaget war sehr gut darin, den gleichen Radsatz aufzubrechen und in ein neues Uhrwerk umzuwandeln. Dies nutzt im Grunde dieses Know-how, aber die Bedeutung dieser Zeit ist, dass es schließlich das quadratische Muster des 600P-Systems durchbrach. Die Grundplatte des Uhrwerks wurde in eine runde Form geändert, so dass die Rückseite der Uhr endlich keine feste Abdeckung mehr war, sondern das Uhrwerk mit der gleichen Gehäuseform großzügig freigelegt wurde.

Die kreisförmige Schiene ist im Wesentlichen in drei Teile unterteilt, und die Oberflächendekoration besteht aus konzentrischen Kreisen mit dem Tourbillon als Mittelpunkt. Erwähnenswert ist, dass dieser Rahmen mit transparenter Bodenabdeckung mit einem Diamantenkreis besetzt ist, was als wahrer zurückhaltender Luxus bezeichnet wird.

PIAGET Altiplano Tourbillon

18 Karat Weißgold / 670P Handaufzugswerk / Stunde, Minute, kleine Sekunde / fliegendes Tourbillongerät / Saphirglasspiegel, transparente Bodenabdeckung / Durchmesser 41 mm / limitiert nur 38

Hai-Rettungsmission Die Oris Hammerhead Limited Edition wird zusammenarbeiten, um der Bedrohung durch das Aussterben von Haien entgegenzuwirken.

Nach weiteren 40 Jahren werden Haie aussterben! In den letzten 50 Jahren haben Meeresschutzexperten einen starken Rückgang der Haifischzahl auf der Welt festgestellt und diese besorgniserregende Vorhersage getroffen.

Die neue Oris Hammerhead Limited Edition ist eine Erweiterung der Oris Aquis-Serie der zweiten Generation mit einer Wasserdichtigkeit von 50 bar (500 m).
   In den 1960er Jahren baute Oris die erste Taucheruhr und pflegte weiterhin eine enge Beziehung zu maritimen Themen. Marken haben heute eine klarere Schutzaufgabe, um die Entstehung gefährdeterer Arten zu verhindern.
   In diesem Sinne, Oris Hammerhai begrenzte Form ins Leben gerufen, wird die Uhr Non-Profit-Organisationen Pelagios Kakunjá helfen, Schutz der Haie helfen will, Geld zu sammeln, Oris Markenbotschafter und professionelle Taucher Jérôme Delafosse sind in dieses Programm setzen. Die Organisation untersucht marine Raubtiere an der Spitze der Nahrungskette, ihre Bewegungen und Migrationswege. Der neueste Plan ist, mehr über die Wanderungsroute des gefährdeten S. cerana-Hais (wissenschaftlicher Name Sphyrna lewini) im Ostpazifik zu erfahren. Laut der International Union for Conservation of Nature ist die Zahl der Hammerhaie weltweit in den letzten 30 Jahren um 90% gesunken.

Der Edelstahlboden der Oris Hammerhead Limited Edition ist mit Hammerhaien und einer limitierten Anzahl verziert. Weltweit 2.000 limitiert
   Wissenschaftler in diesem Programm werden Haie mit dem von Oris finanzierten MiniPAT-Satellitenmarker markieren. Jeder Marker verfolgt den Hai sechs bis neun Monate lang, gibt ihn dann automatisch wieder frei und schwimmt zum festgelegten Datum zurück auf den Boden, um die gesammelten Daten an den Satelliten zu senden. Diese Daten werden Wissenschaftlern helfen, Haie besser zu verstehen, um Regierungsbehörden in Bezug auf Fischereitätigkeiten zu beraten. Die Nahrungsergänzung mit Fisch ist eine der größten Bedrohungen für Haie, da Haie während des Fischfangs von Fischernetzen gefangen werden können.
   Professionelle Taucher Jérôme, Umweltschützer Dr. James Ketchum, Direktor des Meeresschutz Pelagios Kakunjá, Hai-Experte Dr. Mauricio Hoyos (der größte große weiße Hai fotografiert Dokumentarfilm), mit einer Rekord- Freitaucher und Unterwasserfotografen Fred Buyle, werden gemeinsam in die teilnehmen Inspektion.

Oris Hammerhead Limited Edition mit Oris Automatikwerk Cal 752, Datums- und Wochenanzeige mit großem Fenster bei 3 Uhr
   Das Limited Edition-Design von Oris Hammerhead basiert auf der überarbeiteten Aquis-Serie, die in diesem Jahr eingeführt wurde. Die Erhaltung des Geistes und der DNA von Aquis bringt die gleiche hohe Leistung, aber eine stilvollere Silhouette. Es hat einen leichteren visuellen Sinn als sein Vorgänger, eine einseitig drehbare Lünette aus schwarzer Keramik und eine wasserdichte Funktion von 50 bar (500 m).
   Mit einer weltweit limitierten Auflage von 2.000 Exemplaren spiegelt die Oris Hammerhead Limited Edition die Farbe des Ozeans mit einem blauen Zentralsekundenzeiger und einer blauen Minutenskala am äußeren Rand des grauen Zifferblatts wider. Die Rückseite des Gehäuses ist mit einem Skorpion-Hammerhai und einer begrenzten Anzahl von Exemplaren verziert.

Oris Hammerhead Limited Edition mit einem speziellen Fall mit einem Luke Hammerhead Abzeichen
   Ulrich W. Herzog Oris Präsident, sagte: „Diese Uhr kann eine krasse Erinnerung an die Bedrohung durch die Hai-Populationen der Welt konfrontiert werden, sowie einen klaren Sinn der Mission Oris Engagement für die Erhaltung gefährdeter Arten.“ Wir sind sehr erfreut, dass sein Pelagios Kakunjá Organisation und mit Oris Botschafter unterstützen Jérôme Delafosse arbeitet zusammen und freut sich auf die Ergebnisse des Plans. ‚
   „Die Anzahl der Haie auf der Welt sinkt weiter und wir müssen etwas unternehmen.“ Jérôme Delafosse sagt, er habe die Anzahl der Haie und Delfine in den letzten 20 Jahren verfolgt. „Nicht nur Haie im marinen Ökosystem als ein ganzen eine entscheidende Rolle zu haben, müssen wir alles tun, um ihre Zukunft zu sichern. Die Menschen haben eine Verantwortung, sie zu schützen, ich bin sehr zufrieden mit Oris und Pelagios Kakunjá Organisationen in diesem großen Plan zu arbeiten, “

Neu Oris Hammerhead Limited Edition mit Edelstahlarmband oder schwarzem Kautschukarmband
   Die Oris Hammerhead Limited Edition ist nicht nur eine leistungsstarke Taucheruhr, sondern wird auch eine wichtige Rolle beim Schutz des Hammerhais spielen. Es wird im Juni 2017 verfügbar sein.
Produktmerkmale
Oris Hammerhead Limited Edition
Modell 01 752 7733 4183 MB, Ø 45,50 mm
Weltweit 2.000 limitiert
• Oris Automatikwerk Kal. 752, großes Datums- und Tagesfenster um 3 Uhr
• Edelstahlgehäuse, einschraubbare Sicherheitskrone und -schutz, Wasserdichtigkeit 50 bar / 500 m
• Unidirektionale drehbare Lünette aus schwarzer Keramik mit weißem Minutenchronograph
• Innen- und Außenbeschichtung aus gebogenem Saphirglas
• Einschraubbare Edelstahlrückwand mit zylindrischer Hammerhai-Gravur und limitierter Auflage
• Graues Zifferblatt mit weißer / blauer Minutenskala und fluoreszierendem Super-LumiNova®-Indikator mit Nickel-Stunden- und Minutenzeigern und zentralem Sekundenzeiger mit blauem Stab.
• Schwarzes Kautschukband mit Oris ‚verlängerter Sicherheitsfaltschließe. Edelstahl-Kettenriemen ist ebenfalls erhältlich
• Spezielle Uhrenbox mit Luke Hammerhead-Abzeichen

Uma Thurman überreicht die zweite IWC-Uhr ‚Outstanding Filmmaker Award‘

Am 25. September, Ortszeit, veranstaltete das IWC während des 12. Zurich Film Festivals im AURA Restaurant ein ‚Love Movie‘ -Dinner, bei dem die berühmte amerikanische Schauspielerin Uma Thurman (die in ‚Pulp Fiction‘ auftrat) mitwirkte. Die 2. IWC Zürich sieht den ‚Outstanding Filmmaker Award‘ und 100’000 Franken. Zahlreiche Prominente aus den Bereichen Film, Medien, Wirtschaft und Sport nahmen an dem Abend teil, darunter der Olympiasieger Fabian Cancellara.

IWC CEO Johannes, amerikanische Schauspielerin Uma Thurman, Regisseur Germinal Roaux, Produzentin Ruth Waldburger und Co-Regisseurin der Zurich Film Festival Carl Sbury (vlnr)

   Die Jury wählte aus fünf nominierten Filmen und Dokumentationen zwei Gewinner aus: Regisseurin ‚Fortuna‘ erhielt 75’000 Franken, Regisseurin ‚Das Blue Note Projekt‘ Sophie Huber 25’000 Franken. Beide Gewinner erhielten eine portugiesische Edelstahl-Automatikuhr mit schwarzem Zifferblatt und der Aufschrift ‚2nd Filmmaker Award Zurich 2016‘ auf dem oszillierenden Gewicht (der zweite herausragende Filmemacherpreis am Zurich Film Festival 2016).

IWC Portugieser Serie Edelstahl Automatikuhr

   2015 stellten die beiden Regisseure der Zurich Film Festival, Naga Hidrich und Carl Sbury, IWC-CEO Johannes, Hollywood-Regisseur Mark Foster und Jung-Group-CEO Mark Wall, fest Deutschland hat sich zusammengeschlossen, um den Verein zur Filmförderung in der Schweiz zu gründen. Die 100’000 Franken des ‚Outstanding Filmmaker Award‘ wurden vom Verein gestiftet. Der Schweizerische Filmförderungsverband hofft, dieses Schweizer Filmprojekt mangels finanzieller Unterstützung oder Postproduktionsfinanzierung unterstützen zu können.