Amyron: Sie ist paranoider als die Zeit.

Der Lotus ist eine mehrjährige Wasserpflanze, und die Frau soll aus Wasser bestehen.

   Der Schöpfer baute es im langen Schlick an und gab ihm ein aufregendes Gleichgewicht. Es kann nur von weitem gesehen werden.

   Der Reis und das Öl waren ihnen nicht peinlich und sie gönnten sich auch zu Hause keine langweilige Zeit. Vor der Zeit sind wir alle gleich. Das gilt auch für sie.

   Im Gegensatz zu den sogenannten Pflanzen haben sie neben der Praxis des ursprünglichen Ortes und der Aufgabe der absurden Umwelt ihre eigene Paranoia für das, was sie wollen, und nicht nur die traditionelle Mission der Frauen.

   Die Paranoia der Zeit wird auch von Amy Long verstanden. Der Uhrmachermeister, der das Konzept der exklusiven Frauen, das Thema des Lotusdesigns, befolgt, kombiniert die erstaunlichen Ideen mit der exquisiten Handwerkskunst und lobt die Eleganz des Frauenlebens von innen heraus.

   Fair Lady bedeutet auf Englisch traurige Frau, die die Qualität der Lotusblüte wiederspiegelt und nicht befleckt ist, sowie das Temperament von Auswurf und Trauer. Die zwölf Hochlandfaltenpaare mit einem Tropfen von nur 0,1 mm auf dem dreidimensionalen weißen, blütenblattförmigen Zifferblatt sind patchworkartig, und die Seite des Gehäuses sieht aus wie ein üppiger Lotus. Die große und kleine Struktur macht die ganze Uhr optisch schlank und elegant.

   Schauen Sie genau hin, die Krone, das Gehäuse und das Armband sind mit fünf Kristallen Saphir oder roten Schatz eingelegt, genau wie Lotus-Samen, die Nadel ist wie ein Lotus-Blütenblatt, intelligent und natürlich. Das auffälligste ist, dass der einzigartige ‚Time Wing‘ der Marke perfekt mit dem Stahlarmband harmoniert: Der feine Sandziehprozess ist mit den polierten Seiten des Armbandes verflochten, und das dreidimensionale Gefühl ist voll. Es gibt auch ein Quarzwerk, einen 18 Karat Goldring, einen Volldiamantring und Gürtelmodelle zur Auswahl.

   Der Tisch ist wie eine Person, die Person ist wie eine Uhr, die Zeit der Paranoia, das Streben nach Qualität. Die Frau ist wie ein Lotus, warm und farbenfroh, vom Standpunkt des spitzen Winkels bis zur würdigen und eleganten Lebensform, der beste Ausdruck der Identität der Mutter. In verschiedenen Zeiten ist das Bild der Mutter einzigartig und schön, und einige Leute schreiben den Satz ‚Ich mag dich am meisten in der Szenerie der Dinge‘, die Leute fühlen sich peinlicher, wütender und schöner als Lotus.

   Vom Mädchen zur Mutter ist es eine lange und harte Reise, und diesmal wirken sie wie eine Lotusblume, und es wird außerordentlich bewegend. Vergessen Sie daher nicht, im Urlaub der Mutter einer großartigen Frau ihnen aufrichtigen Dank auszudrücken und ein warmes Liebesgeständnis abzulegen.