Die nagelneue Piaget Polo S Chronographenbewertung von Piaget selbst untergraben

Ich möchte mich immer wieder untergraben und durchbrechen. Wenn Sie Ihre eigenen Methoden und Fähigkeiten einsetzen können, um die Spielregeln zu ändern, ändern Sie die ursprüngliche Trägheit und finden Sie neue Kanäle. Dieses Leben wird reicher und aufregender. ‚Dies ist eine Rede des berühmten chinesischen Schauspielers Hu Ge auf der China-Konferenz der Piaget Polo S-Serie.

   Als einer der Freunde der Marke Earl demonstriert Hu Ge seine subversive Haltung in seinem Leben und seiner Karriere und erklärt auch die wahre Verbindung und das Wesen dieser einzigartigen Uhr.
Die perfekte Interpretation von Luxus und Freizeitstil

 
   Die Polo-Uhr von Piaget ist kein Unbekannter, sie wurde 1979 gegründet und ist weltweit anerkannt. 1985 erschien das Earl’s Polo-Team auf der Fifth Avenue in Manhattan, um für die Polo-Serie zu werben. Um das Streben der Marke nach lässigem Luxus weiter auszudrücken, steckte Piaget ein Präzisionswerk mit Automatikaufzug in ein fein gearbeitetes Stahlgehäuse. Der Piaget Polo S wurde geboren, einschließlich fünf Uhren Die Automatikuhr ist in drei Zifferblättern in Blau, Silber oder Steingrau erhältlich, der Chronograph in Silber und Steingrau. Wir haben auch einen der Chronographen in erster Linie, Modell: G0A41006.

   Ein völlig anderes Gehäusedesign als die Polo-Serie mit einer inneren Kissenform. Der äußere Kreis kann die Polo-Serie sein, die vom Polo-inspirierten Design inspiriert ist, während die innere Kissenform auf dem Lünetten-Innenrand-Design der Piaget Black Tie-Serie basieren sollte. Viele Leute haben die Werbefotos gesehen und gesagt: ‚Ist das kein Nautilus?‘, Aber wenn Sie genau hinsehen, werden Sie feststellen, dass das Muster anders ist, außer dass das Zifferblatt ähnlich behandelt wird.

   Das Stahlgehäuse mit einem Durchmesser von 42 mm und das kissenförmige Zifferblatt verbreitern die Lünette, sodass die gebürstete Lünettenbehandlung die feinen Kratzer in der Sonne überdecken kann. Die dunkelblauen Querstreifen behandeln das Zifferblatt, das schmaler als der Nautilus ist. Aufgrund der Einstellungen des Minuten- und Stundenzählers teilen die beiden Chronographenscheiben den linken und rechten Bereich des Zifferblatts, und der Sekundenzeiger des Chronographen ist mit dem offenen Buchstaben ‚P‘ verziert, der die Zählung darstellt. Darüber hinaus verfügt es über eine Datumsanzeige.

   Der Minutenzeiger, der Stundenzeiger und die Stundenmarkierung sind alle mit einer leuchtenden Beschichtung versehen, so dass die Uhrzeit im Dunkeln leicht abgelesen werden kann.

Bedienung und Tragen

   Timing- und Zeroing-Tasten sind geschmeidig, flexibel und fühlen sich gut an. Die Krone ist klein und wunderschön gestaltet.

    Die gebürstete Seite ist strukturierter und kann einen Teil der leichten Kratzer verdecken, die durch die tägliche Abnutzung verursacht werden. Das Gehäuse ist 11,2 mm dick, das innere Uhrwerk jedoch nur 5,72 mm. Zweifellos handelt es sich um einen ultradünnen Chronographen. Es ist auch sehr angenehm am Handgelenk zu tragen.

   Kettenglied-Armband mit Schmetterlingsverschluss.

   Piaget Cal.1160P Chronographenwerk mit automatischem Aufzug

    Die rückseitige Abdeckung aus Saphirglas bietet ein wunderschönes neues, von Piaget gefertigtes Cal.1160P-Chronographenwerk mit Automatikaufzug und ein dunkelgraues Schwinggewicht mit eingraviertem Abzeichen der Familie Earl. Das Cal.1160P-Uhrwerk ist eine verbesserte Version des Cal.880P-Chronographen mit automatischem Aufzug.
   Das Chronographenwerk Cal.1160P wird in verschiedenen Betriebszuständen über das Säulenrad geschaltet und verfügt über eine vertikale Kupplung, die die Gangreserve der Uhr auf 50 Stunden erhöht. Das Uhrwerk arbeitet mit 28.800 (4 Hz) pro Stunde und ist mit einer Sekundenstoppwaage ausgestattet. Das Uhrwerk ist poliert und in das mit dem Wellenmuster von Genf verzierte dunkelgraue Schwunggewicht sind das Piaget-Emblem, die abgeschrägte Zierbrücke und die mit rundem Wellsand verzierte Platte, das sonnengestrahlte Zierzubehör und die blaue Stahlschraube eingraviert.

    Für diesen Chronographen verwendeten wir auch ein professionelles Instrument zur Genauigkeitsprüfung.

Fazit: Piaget Polo S als neue Serie von Piaget, von außen nach innen eine gute Interpretation von Piagets Streben nach lässigem Luxusstil, selbst Hu Ge, einer der Freunde der Marke, lobte diese Uhr. Sein komfortables und luxuriöses Gefühl mit beispielloser Plastizität kann genutzt werden, um das Abendkleid und den lässigen Stil zu steuern. Am attraktivsten ist natürlich der Preis für diese Uhr, der öffentliche Inlandspreis-Chronograph 95.000 RMB, der große Drei-Nadel-Kalender 72.000 RMB, aber der Preis von 100.000 Yuan kann eine Piaget-Uhr drinnen und draußen haben Worauf wartest du noch?